zenon Basic

zenon Basic Training - Energy (DE) | 3 Tage

Im zenon Basic Training Energy erwerben Sie fundiertes Wissen über zenon und über mögliche Anwendungsfälle der unterschiedlichen Module mit Fokus auf die Energiebranche.


Seminarablauf:

Das Training ist interaktiv aufgebaut. Sie haben also während des Seminars ausreichend Zeit, das erworbene Wissen praktisch umzusetzen.

Dauer des Seminars: 3 Tage von 9 bis 17 Uhr

Vormittags und nachmittags wird eine Pause von 15 Minuten eingelegt.

Eine Mittagspause um 12 Uhr mit einer Dauer von 60 Minuten ist vorgesehen.


Voraussetzungen:

- zenon: kein Vorwissen erforderlich

- Windows: Basiskenntnisse werden vorausgesetzt

- Automatisierung: grundlegendes Wissen ist von Vorteil

- Energiebranche: grundlegendes Wissen wird vorausgesetzt


Inhalt:

Im zenon Basic Training Energy lernen Sie die zenon Energy Edition kennen und erfahren Schritt für Schritt das Engineering Studio zu bedienen und damit ein Projekt aufzubauen. Schon nach kurzer Zeit können Sie Ihr Projekt in der Service Engine starten. Wir stellen Ihnen unterschiedliche Projektierungsmöglichkeiten in zenon vor. Sie erwerben fundiertes Wissen über zenon und über mögliche Anwendungsfälle der unterschiedlichen Module mit Fokus auf die Energiebranche.


Agenda:

Tag1

- Beschreibung des Lizenzierungsmodells 

- Kennenlernen des Engineering Studios 

- Beschreibung und Handhabung von Engineering Studio und Service Engine 

- Grundlegender Aufbau eines Projekts und Arbeitsbereichs

- Konfiguration von Datentypen, Variablen und Systemfunktionen

- Erklärung der Bilder und Schablonen sowie der verschiedenen Bildelemente und Symbole

- Überblick über die Symbole für verfahrenstechnische Elemente


Tag 2

- Detaillierte Darstellung der Systemmeldungen mit der Chronologischen Ereignisliste 

- Erklärung des Alarm-Managements mit der Alarmmeldeliste 

- Kennenlernen der verschiedenen Bildtypen 

- Erstellung eines Single-Line-Diagrammes anhand einer Simulation eines Umspannwerkes 

- Erklärung der Befehlsgabe inkl. Praxisübungen mit dem IEC61850 Protokoll 

- Beschreibung der Benutzerverwaltung 

- Überblick über zusätzliche Funktionalitäten der Basisversion, wie Rezeptverwaltung, Zuweisungen oder Zeitsteuerung 

- Erklärung des Extended Trends

Überblick über die Funktionen des Archivservers bzw. der Archive allgemein


Tag 3

- Erklärung des zenon Netzwerks und des Remote Transports

- Beschreibung der automatischen Linieneinfärbung und Topologie

- Konfiguration eines hierarchisch angelegten Projekts 

- Erklärung der topologischen, benutzerdefinierten und externen Verriegelung

- Einsatz und Funktionsweise von Schalthandlungen

- Strukturieren und Projektieren von Befehlsgaben, Handhabung und Vorteile im Einsatz

Im zenon Basic Training Energy erwerben Sie fundiertes Wissen über zenon und über mögliche Anwendungsfälle der unterschiedlichen Module mit Fokus auf die Energiebranche. Seminarablauf: Das Training ist interaktiv aufgebaut. Sie haben also während...

There is no description for this course

Course content

    • zenon Basic Training - Energy (DE) | 3 Tage